unser werdegang


1999: Vertrieb von Traglufthallen und Stahlbauhalle
2000: Erweiterung des Lieferumfangs auf Halleinheizung und Hallenbeleuchtung, Generalimport von Hallenheizsystemen
2001: Verkauf der ersten Flutlichtanlage an die Bleiberger Wölfe
2002/03: Kontinuierliche Umsatzsteigerung in allen Geschäftsbereichen,
nationale Expansion. Bau Tennishalle Odessa und Dnepropetrowsk / Ukraine
2004: Flutlichtanlagen Marktführer im Raum Österreich! Erhalt
Generalvertrieb der Firmen Tecnopali (größter Masterzeuger Europas) und SEB (Kleinmaste bis 20m und Flutlicht Komponenten)
2005: Bau der ersten Flutlichtanlage auf einer Schipiste.
Umgründung in GmbH
2006: Umsatzsteigerung in allen Geschäftsbereichen, Beleuchtung und Heizung der Tennishalle Cerkasy / Ukraine
2007: Realisierung von 40 Flutlichtanlagen in einem Jahr.
Errichtung von Schipisten- Wettkampfbeleuchtung für Prof. Schröcksnadel / ÖSV am Patscherkofel.
Beleuchtung und Heizung der Tennishalle Bucha / Ukraine
2008: Neben unzähligen Flutlichtanlagen für regionale Meisterschaftsspiele wurden 2 Bundesligaanlagen saniert und eine neu gebaut, alle fernsehtauglich. Beleuchtung und Heizung Tennishalle Zapporizia /Ukraine. Jahresumsatz übersteigt erstmals 2 Millionen Euro!
2009: Neubau von 1.300m² Betriebsobjekt. Bau von 3.000m Pistenbeleuchtung in Reith / Alpachtal. Beleuchtung und Heizung der Tennishalle Nefteprom /Ukraine.
2010: Beleuchtung und Heizung der Tennishalle und Flutlichtbeleuchtung von 10 Außenplätzen in Kasachstan. Erweiterung des Produktsortiments durch LED-Technologie
2011: Realisierung von 30 Flutlichtanlagen, Einstellarbeiten an den Weltcup Schipisten Flachau und Planai / Schladming.
Neubau einer bundesligatauglichen Flutlichtanlage 1600lx Emv., sowie von 3 Trainingsanlagen 300lx Emh. des Trainingszentrum R.B Leipzig.
2012: Eröffnung des Leuchtenparks in Wernberg mit Musterleuchten.
Vergrößerung des Betriebsgeländes um 3000m², Errichtung eines Lagerplatzes für Lichtmaste. Errichtung von 30 Flutlichtanlagen im In- und Ausland.
2013:

Sanierung Fußballstadion 1860 München, Realisierung einer 5 km langen Schipistenbeleuchtung in Masella, Spanien. Errichtung von 30 Flutlichtanlagen.

2014: Beleuchtung der Schisprunganlage des Montafon Nordic Sportzentrum in Tschagguns,
Temporäre Schipistenbeleuchtung beim Team-Bewerb des Ski Weltcup am Patscherkofel, Generelle Personalaufstockung im Unternehmen
2015: Kontinuierliche Einführung der LED- Technologie in allen Flutlichtbereichen.
Beleuchtung der full HD- tauglichen FIS- Weltcup Skipiste in Alta Badia
Aufrüstung der Beleuchtungsstärke auf 1000lx Emv von 5 Bundesligastadien in Österreich
2016: Errichtung von 30 Flutlichtanlagen in Österreich und Deutschland.
FIS- taugliche Beleuchtung einer Skipiste in Lenggries, Bayern
2017: Entwicklungs-und Forschungsarbeit neuester LED- Fluter Technologie
Aufstockung des Montage- und Vertriebsteams, kontinuierliche Erneuerung des Fuhrparks

 

 





© STICH® 2017-2020 Impressum AGB Datenschutz News